Städte in der Müritzregion

In der Müritzregion gibt es vier Städte. Die größte Müritzstadt ist das Soleheilbad Waren (Müritz) mit 22.000 Einwohnern. In der Inselstadt Malchow leben 6.500 Einwohner. Sie liegt am Fleesensee. Der Erholungsort Röbel/Müritz befindet sich mit 5.100 Einwohnern am Westufer der Müritz. Das 4.300 Einwohner zählende Penzlin erstreckt sich vor den Toren von Neubrandenburg im Osten der Müritzregion und zählt durch Fusion mit anderen Gemeinden als flächenmäßig größte Stadt im ehemaligen Müritzkreis. Zahlreiche Hotels bieten Möglichkeiten für die Übernachtung an der Müritz oder am Fleesensee.

Waren (Müritz) - das mecklenburgische Soleheilbad

Soleheilbad Waren (Müritz)

Das Soleheilbad Waren (Müritz) liegt am größten deutschen Binnensee - der Müritz. Im touristisch geprägten Müritz-Heilbad, das zum Landkreis Mecklenburgische Seenplatte gehört, leben ca. 22 000 Einwohner. Im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte gelegen, hat sich Waren (Müritz) frühzeitig zu einem touristischen Zentrum zahlreichen Ferienwohnungen, Hotels und einem Kurzentrum entwickelt.

Malchow - Luftkurort am Fleesensee

Luftkurort Inselstadt Malchow

Im Luftkurort Malchow, einer Kleinstadt im Westen der Müritzregion. In der Inselstadt, die vor 860 Jahren zwischen dem Fleesensee und dem Plauer See gegründet wurde, leben 6.600 Einwohner. Als eines der Wahrzeichen von Malchow gilt die historische Drehbrücke, die 2013 komplett erneuert wurde. Sie lässt Schiffe vom Fleesensee zum Malchower See passieren.

Röbel/Müritz - Erholungsort am Müritzufer

Röbel/Müritz

Röbel/Müritz wurde um 1227 als kleine Arbeitersiedlung gegründet. Heute ist Röbel/Müritz eine lebendige Kleinstadt mit 5200 Einwohnern, die im Südwesten der Müritzegion liegt. Seit 2005 ist Röbel/Müritz der Verwaltungssitz für das Amt Röbel-Müritz. Es wurde aus den ehemaligen Ämtern Röbel/Land und Rechlin gegründet und ist das größte Amt in Mecklenburg-Vorpommern.

Penzlin - die mecklenburgische Burgenstadt

Penzliner Burg bei Nacht

Penzlin, unter Einheimischen auch Punschendörp genannt, ist eine Kleinstadt in der östlichen Müritzregion und liegt in der Nähe der Kreisstadt Neubrandenburg im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Penzliner Ortsteile sind Alt Rehse, Ave, Carlstein, Groß Flotow, Groß Lukow, Groß Vielen, Klein Lukow, Lübkow, Marihn, Mollenstorf, Neuhof, Neu Wustrow, Siehdichum, Werder, Wustrow und Zahren.