Einbruch in Malchower Autohaus

von Müritzportal

Gesamtschaden beträgt ca. 9.500 Euro

Polizeieinsatz

In der Zeit vom 01.03.2017 22:00 Uhr bis zum 02.03.2017 07:30 Uhr wurden vom Gelände eines Autohauses im Biestorfer Weg in Malchow mehrere Fahrzeugteile entwendet. Durch bislang unbekannte Täter wurden vier Kompletträder eines Fahrzeugs der Marke VW, zwei Hecktüren und die gesamte Beleuchtungseinrichtung eines Transporters und zwei doppelachsige Anhänger der Marken Brenderup und Stema entwendet. Die Beamten des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg waren zur Spurensuche und -sicherung im Einsatz. Der Gesamtschaden beträgt ca. 9.500 EUR. Zeugen, die sachdienliche Angaben zu auffälligen Personen- oder Fahrzeugbewegungen machen können, melden sich bitte bei der Polizei in Röbel unter 039931 - 848 224.

Zurück