Eingeschränkter Radioempfang NDR 1 Radio MV

von Müritzportal

Wartungsarbeiten in den Regionen Waren (Müritz) und Röbel/Müritz

Eingeschränkter Radioempfang NDR 1 Radio MV

Radiohörer in den Regionen Waren (Müritz) und Röbel/Müritz müssen sich am Dienstag, 23. Mai, zwischen 10.05 und 12.00 Uhr auf Einschränkungen beim Radioempfang einstellen. Betroffen davon sind die Hörer von NDR 1 Radio MV, die ihr Programm über die Frequenz 88,5 MHz empfangen. Zwischen 10.05 Uhr und 12.00 Uhr wird diese Frequenz aufgrund von Wartungsarbeiten der Firma Mediabroadcast am Sendemast abgeschaltet werden. NDR 1 Radio MV kann aber in dieser Zeit je nach Standort über die UKW- Frequenzen 90,5 MHz, 92,8 MHz und 91,0 MHz empfangen werden.
Außerdem kann NDR 1 Radio MV auch via Internet (www.ndr.de/mv) weiterhin gehört werden. Über aktuelle Änderungen werden die Hörer und Hörerinnen bei NDR 1 Radio MV informiert, alle Hinweise sind auch zu finden auf www.ndr.de/mv.

Zurück