Feuerwehreinsatz Papenberg Waren (Müritz)

von Müritzportal

Kochtopfbrand: Rauchmelder rettet Leben

Rauchmelder retten Leben – das hat sich heute Abend wieder auf dem Papenberg in Waren (Müritz) bewiesen. Während das Abendbrot auf dem Herd weit über dem Garpunkt brutzelte und die Wohnung in der Carl-Hainmüller-Straße in eine blaue Dunstwolke hüllte, bekam der Mieter von der brenzligen Situation nichts mit. Nicht einmal der laut piepende Rauchmelder hatte den schlafenden Mann wecken können. Erst die Kameraden der Feuerwehr Waren (Müritz) holten ihn aus der verrauchten Wohnung und übergaben den Unglücksraben dem Rettungsdienst. Hier wurde auch der Grund des festen Schlafes bemerkt. Bei der Polizei pustete der Mann gut 2,3 Promille.

Feuerwehreinsatz Papenberg Waren Müritz

Zurück