Grimmershörn auf der Müritz

von Müritzportal

Modellschiff durchfährt Mecklenburgische Seenplatte

Grimmershörn auf der Müritz

Die "Grimmershörn" hat heute die Müritz unsicher gemacht und zahlreiche neugierige und vor allem fragende Blicke auf sich gezogen. Glaubte man aus der Ferne gesehen noch an ein zu großgeratenes Modellboot, suchte man an der Kaimauer vergeblich nach dem Skipper mit der Fernbedienung. Zielstrebig steuerte das knapp fünf Meter lange Schiff an die Hafenkante und ließ das Horn ertönen. Beim genaueren Betrachten sah man schließlich einen Senior genüsslich über die Müritz schippern. Ein kurzes Pläuschchen mit den an Land stehenden Menschen und schon drehte er wieder ab. Das Vorbild zu diesem skurrilen Wassergefährt ist fünfmal so groß und wurde 1956/57 auf der Hansa-Werft in Köln-Deutz gebaut. Nach Fertigstellung war es 35 Jahre lang als Lotsenversetzboot und Tonnenleger in Cuxhaven im Einsatz.

Zurück