Malchower stirbt in Berlin

von Müritzportal

29-Jähriger von U-Bahn tödlich verletzt

29-Jähriger von U-Bahn tödlich verletzt

Für einen 29jährigen Malchower endete das Wochenende tödlich. Gemeinsam mit einer Gruppe besuchte der Inselstädter ein Eishockeyspiel in Berlin. Der Mann wurde im Bereich des U-Bahnhofs Möckernbrücke tot aufgefunden. Er wurde nach ersten Ermittlungen von einem Zug der Linie 7 erfasst und tödlich verletzt.

Zurück