Neue Ausstellungshalle Luftfahrttechnische Museum

von Müritzportal

Museumsfest in Rechlin mit vielen neuen Flugzeugen

Neue Ausstellungshalle Luftfahrttechnische Museum

In den vergangen Jahren hat sich das Erscheinungsbild des Luftfahrttechnisches Museum Rechlin stark verändert. Dank der großartigen Unterstützung der Gemeinde Rechlin konnten im Herbst 2015 der hintere Gebäudetrakt als auch der große Innenhof saniert an das Luftfahrttechnisches Museum übergeben werden. Nun ist auch die neue 55x24 m große Ausstellungshalle samt Außenanlage fertiggestellt und wartet mit vielen neuen Flugzeugexponaten auf, die zum großen Teil in Leihgabe vom Militärhistorischen Museum Berlin-Gatow nach Rechlin kamen.
Als besonderes Exponat-Highlight wird eine private Leihgabe eines 1:1 Modells vorgestellt, dessen Bau noch im Januar 1945 durch das RLM beauftragt aber nicht mehr umgesetzt wurde. Das Luftfahrttechnisches Museum Rechlin ist damit das einzige Museum der Welt, das diesen Flugzeugtyp ausstellt.
Am Samstag, den 19.August gegen 11:00 Uhr wird BürgermeisterRingguth im Beisein der geladenen Gäste die feierliche Einweihung und Übergabe der neuen Halle an das Luftfahrttechnische Museum Rechlin vornehmen. Die Einweihung wird eingebettet in ein kleines Museumsfest. Umrahmt wird der Tag u.a. von
- Ehrung von Sponsoren unseres Museums
- Kostenlose Sonderführungen für baubeteiligte Firmen und Sponsoren
- Tag des „Offenen KTS-Bootes“ mit ehemaligen Besatzungsmitgliedern
- Hüpfburg für Kinder
- Musikalisches Rahmenprogramm mit DJ
- Versorgung mit Getränken und Essen auf dem Innenhof

Zurück