Neuer Spielplatz in Waren (Müritz)

von Müritzportal

Jede Menge neuer Spielgeräte an der Grundschule

Festumzug Malchower Volksfest

Jetzt machen die Hofpausen an der Grundschule Käthe-Kollwitz in Waren (Müritz) noch mehr Spaß. Heute Vormittag wurde der neue Spielplatz in der Warener Westsiedlung eingeweiht. Und nach kurzen lobenden Worten durch Warens Bürgermeister Norbert Möller wurden die Kinder nicht weiter auf die Folter gespannt und der öffentliche Spielplatz seiner Bestimmung übergeben.

Es wurden sowohl die Kletterkombination mit Rutsche, das Reck als auch der Anbau der zwei Schaukeln komplett entfernt. Die vorhandene Tischtennisplatte wurde innerhalb des Spielplatzes umgesetzt. Die Kletterspinne hat ihren Standort behalten und wurde in den neuen Spielplatz integriert. Als neue Geräte laden nun eine Schaukel, eine Wikingerschaukel, einen Sandbagger für die ganz Kleinen, ein Balancierseil, eine Stehwippe sowie eine Gerätekombination zum Rutschen und Klettern zum spielen ein. Diverse Sitzmöglichkeiten in Form von Bänken oder Playtop-Sitzhockern sorgen für Ruhezonen. In Anpassung an den Schulhof gibt es jetzt auch Playtop-Bereiche mit Fallschutzbelag, der unter anderem eine farbige Fußbodengestaltung zulässt. Sandflächen mit rundkörnigem, gewaschenem Quarzsand zum Spielen runden den Spielplatz ab.

Zurück