Straßensperrung B192

von Müritzportal

Vollsperrung zwischen Schloen und Plasten

Baustelle B192

Seit Anfang der Woche laufen bereits die Arbeiten zur Straßensanierung auf der B192 zwischen Klein Plasten und Schloen. Jetzt müssen sich allerdings die Fahrzeugführer auf eine Vollsperrung der hochfrequenten Bundesstraße einstellen. Von heute 18 Uhr bis voraussichtlich Montag 6 Uhr wird der Streckenabschnitt beidseitig zwischen Schloen und Plasten gesperrt. Die großzügige Umleitung wurde durch das Straßenbauamt ausgeschildert und läuft über die Gievitzer Straße von Waren (Müritz), weiter über Faulenrost, Rottmannshagen, Jürgensdorf zur Plastener Kreuzung B194/B192. Der Verkehr aus Stavenhagen und Neubrandenburg wird entgegengesetzt nach Waren (Müritz) umgeleitet. Diese Umleitungsempfehlung ist stolze 43 Kilometer lang und wird aufgrund des Verkehrsaufkommens eine gute Stunde Zeitverzug beanspruchen.

Weitere Sperrung der B192 zwischen Schloen und Klein Plasten sind vom 22. September, 18 Uhr, bis 25. September, 6 Uhr, sowie 7. Oktober, 10 Uhr, bis Montag, 9. Oktober, 6 Uhr, geplant.

Zurück