Strohpresse brennt in Schloen

von Müritzportal

Großbrand bei Erntearbeiten in der Seenplatte

Den ersten Erntebrand der Müritzregion gab es heute Nachmittag auf einem Feld zwischen Schloen und dem Dratower Berg. Eine Strohpresse fing gegen 14:30 Uhr Feuer und setzte mehrere Hektar Stoppelfeld in Brand. Auf Grund der Brandausbreitung wurden durch die Leitstelle die Feuerwehren aus Schloen, Groß Plasten, Groß Dratow, Waren (Müritz) und Torgelow alarmiert. Mit mehreren Strahlrohren und Feuerpatschen konnten die Einsatzkräfte die Flammen auf dem Stoppelfeld ablöschen. Die brennende Strohpresse wurde unter schweren Atemschutz mit Schaum gelöscht. Ein hiesiger Bauer unterstützte die Brandbekämpfung mittels Traktor und Pflug.

Zurück