Vandalismus an Grundschule in Waren (Müritz)

von Müritzportal

1.000 Euro nach Sachbeschädigung an Kollwitz-Grundschule

Verkehrsunfall Göhren-Lebbin

Im Zeitraum vom 04.11.2016 17:30 Uhr zum 05.11.2016 14:00 Uhr ist es auf dem Gelände der Käthe-Kollwitz Grundschule in der Geschwister-Scholl-Straße in Waren/Müritz zu mehreren Sachbeschädigungen gekommen. Da dort gegenwärtig Baumaßnahmen durchgeführt werden, wurden auf dem Schulhof verschiedene Baumaschinen abgestellt. Am Nachmittag des 05.11.2016 wurde festgestellt, dass an einem Minibagger mehrere Fensterscheiben mit einem unbekannten Gegenstand eingeschlagen wurden. Außerdem wurde eine Scheibe mit unbekannter weißer Farbe beschmiert. Des Weiteren wurde auch eine Fensterscheibe der Schule durch massive Gewaltanwendung beschädigt und mehrere Fensterscheiben des Schulgebäudes mit weißer Farbe beschmiert. Der Schaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Die Beamten des Polizeihauptrevieres Waren haben eine Anzeige wegen Sachbeschädigung aufgenommen und Spuren gesichert. Zeugen, die auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen wahrgenommen haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Waren unter 03991-176 224 zu melden.

Zurück