WoGeWa-Richtfest in Waren (Müritz)

von Müritzportal

Reihenhaus mit fünf Wohnungen wächst

WoGeWa-Richtfest in Waren (Müritz)

Es ist gerichtet: In der Warener Heinrich-Heine-Straße baut die WoGeWa ein neues Reihenhaus und das nimmt sichtlich Formen an. „Unfallfrei und voll im Zeitplan haben die eingesetzten Firmen, die vorwiegend aus der Müritzregion kommen, es bis zum Rohbau geschafft“, freute sich heute Martin Wiechers.

Das Wohnungsunternehmen aus Waren (Müritz) baut in der Westsiedlung ein neues Wohnprodukt für Familien und Mieter, dies es gern ein wenig individueller und geräumiger mögen. Die fünf Reiheneigenheime mit je ca. 100 m² Wohnfläche stehen zum Jahresende zur Vermietung. Auf zwei Etagen finden die Mieter den Komfort eines Einfamilienhauses: 4 Zimmer, Bad mit Dusche und Badewanne, Gäste- WC, Hauswirtschaftsraum und Abstellmöglichkeiten im Spitzboden oder im Abstellraum draußen. Der kleine Garten macht das Wohnvergnügen perfekt. Und für die Familienautos ist auch genug Platz- zu jedem Haus werden 2 Stellplätze angelegt.

Noch befindet sich das Objekt im Rohbau, doch die WOGEWA nimmt Anfragen gern entgegen, damit der künftige Mieter schon frühzeitig seine neue Einbauküche- ein Angebot der WOGEWA, dass im Kaltmietpreis von 8,50 €/m² enthalten ist, mit gestalten kann.

Zurück