Hotelinfos

Kranichrast Hotel Müritz-Nationalpark
  • Hotel im Müritz-Nationalpark

  • 31 Hotelzimmer

  • Übernachtungen ab 54 Euro

  • Gruppenreisen und Tagungshotel

  • Angebote für Wellness mit verschiedenen Massagen im Hotel

  • eigenes Restaurant

Hotel-Erreichbarkeit

Hoteldirektorin Müritz-Nationalpark Kranichrast

Nationalparkhotel "Kranichrast"

Dorfstraße 15

17192 Kargow OT Schwarzenhof

Telefon: 03991 67260

E-Mail: nationalparkhotel@t-online.de

Internet: nationalparkhotel-kranichrast.de

Restaurant Nationalpark

Reastaurant Müritznationalpark

Das Restaurant im Nationalparkhotel Kranichrast bietet seinen Gästen nicht nur ein reichhaltiges Frühstück, sondern verwöhnt auch zum Mittagstisch, zur Kaffeezeit und zum Abendbrot Einheimische, Urlauber und Tagestouristen. Traditionelle Wild- und Fischgerichte werden in dem lichtdurchfluteten Restaurant und der dazugehörenden Außenterrasse angeboten. Auch Fahrradfahrer und Wanderer sind herzlich willkommen, um bei einem frischen Bier, einem Stück Kuchen oder einem kleinen Imbiss zu Verweilen.


Hotel "Kranichrast" im Müritz-Nationalpark

Direkt im Müritz-Nationalpark gelegen, und somit in Mitten einer unberührten Natur der Mecklenburgischen Seenplatte, liegt das Nationalparkhotel Kranichrast. Das Hotel Kranichrast verfügt über 31 geschmackvoll und funktional eingerichtete Hotelzimmer und liegt im Kargower Ortsteil Schwarzenhof. Etwa zehn Kilometer vom Heilbad Waren (Müritz) entfernt, besticht das Hotel Kranichrast durch seine idyllische Lage. Fernab von Straßenlärm und städtischem Trubel, ist das Nationalparkhotel gerade für Erholungssuchende, Naturfreunde, Wanderer und Fahrradfahrer ein wahrer Geheimtipp. Ob nun spannende Beobachtungen in der Natur- und Pflanzenwelt, Wanderungen zu einem der 30 Seen im Müritz-Nationalpark oder die Umrundung der Müritz mit dem Fahrrad, das Nationalparkhotel Kranichrast ist hierfür der ideale Ausgangsort.

Von den 31 Hotelzimmern haben Sie je nach Himmelsrichtung einen Ausblick über die angrenzenden Wiesen, Felder und Waldbestände. So können Sie bereits vom Hotel aus den Hochzeitsruf der Moorfrösche lauschen, Eisvögel, Kraniche und Adler bei ihren Flügen oder Rasten beobachten oder den Ruf brunftender Rothirsche verfolgen. Ausgestattet sind die Hotelzimmer mit Dusche und WC, Fön, Sat-TV und Telefon sowie einem Radiowecker. Die Hotelzimmer können als Einzel- und als Doppelzimmer gebucht werden. Nach einer erholsamen Nachtruhe erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstücksbüfett im hauseigenen Restaurant. Während es in der Kegelbahn des Hotels sportlich zu geht, wird Entspannung und Erholung in der Sauna und dem kleinen Wellnessbereich mit Massagen garantiert. Hier finden Sie weitere Hotels an der Müritz.

Hotelzimmer, Fahrradtouren & Wanderungen im Müritz-Nationalpark

Naturschuztgebiet in der Seenplatte

Der Müritz-Nationalpark, in dem sich das Hotel Kranichrast befindet, ist eines der größten landseitigen Naturschutzgebiete Deutschlands. Er liegt im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte zwischen den beiden Altkreisen Müritz und Mecklenburg-Strelitz. Der Müritz-Nationalpark bietet zu jeder Jahreszeit besondere Reize, so dass er für Naturfreunde, Wanderer, Fahrradfahrer und Fotografen ein besonderes Ausflugsziel bietet. Hier können Sie naturnahen Aktivurlaub erleben. Sei es zum Kranichzug, der Hirschbrunft oder der Laichzeit der Moorfrösche – im Müritz-Nationalpark gibt es jeden Monat besondere Momente zu erleben. Natürlich gibt es auch in der Pflanzenwelt einiges zu erkunden. Seerosen, Wollgras und Rotbuche bilden mit vielen weiteren Pflanzengattungen beliebte Fotomotive. Viele Tipps gibt es in der Nationalpark-Info in Federow, einem Tor zum Müritz-Nationalpark.

Wandern im Müritz-Nationalpark

Aktivurlaub in Mecklenburg

Für Wanderungen und Radtouren durch und entlang des Müritz-Nationalparks bekommen Sie im Hotel zahlreiche Tipps für interessante Routen. Weiterhin können Sie sich im Hotel Fahrräder ausleihen, denn gut 30 verschiedene und gepflegte Fahrräder stehen hier im Fahrradverleih bereit. Zum Service gehören neben einer Tourenplanung auch die Durchführung von kleineren Reparaturen an den Zweirädern und die Unterbringen der mitgebrachten Fahrräder. Als Fahrradtouren durch den Müritz-Nationalpark haben Sie verschiedene Streckenlängen zur Auswahl. So können Sie beispielsweise die Müritz in einer Etappe von 90 Kilometern umrunden oder sich auch kleinere Ziele stecken und ihre Fahrradtour mit dem Bus oder dem Fahrgastschiff kombinieren. Hier können Sie beispielsweise in Speck, Boek, Rechlin, Röbel, Sietow, Klink oder Waren (Müritz) Ihr Verkehrsmittel wechseln oder auch erholsame Pausen verbringen.