Kinofilm Kunst- & Kinokirchen Nossentin

Kinokirchen Nossentin Kinofilm

„Die Verfehlung“ heißt der Kinofilm, der am 08. Oktober 2016 in der Kunst- & Kinokirche Nossentin ab 20 Uhr gezeigt wird. „Die Verfehlung“ ist der letzte Film von Heiner Carow von 1991. Die Tragödie über das Scheitern einer Beziehung im geteilten Deutschland bildet die Handlung des Kinofilms. Bei einem Verwandtenbesuch in dem DDR-Dorf Bubenau verliebt sich der Hamburger Seemann Jacob in die Putzfrau Elisabeth. Beide treffen sich heimlich. Dies beschwört letztlich eine Tragödie herauf. Die Wende von 1989 kommt für die beiden Liebenden zu spät. Ein spannender und berührender Kinofilm nach einer Novelle von Werner Heiduczeck mit Angelica Domröse und Gottfried John in den Hauptrollen.