Konzert Bundespolizeiorchester Waren Müritz

Konzert Bundespolizeiorchester Waren Müritz

Inzwischen schon traditionell lädt der Lions-Club Waren-Röbel e. V. am 17. März in den Bürgersaal Waren (Müritz) zu einem Benefizkonzert mit der Bigband des Bundespolizeiorchesters unter der Leitung von Jan Diller ein. Wie immer brillant und mitreißend präsentiert sich die 18-köpfige Bigband des BPO. Ihr Sound von Swing bis Modern- und Latin-Jazz erinnert an legendäre Größen wie Glenn Miller, Benny Goodman, Duke Ellington und Count Basie. Ein Konzert dieses Klangkörpers verspricht exzellente Unterhaltung für alle Altersgruppen.
Als „special guest“ wird in diesem Jahr die Sängerin, Komponistin und Vocal Coach Susi Koch (*1981) dabei sein. Bisher stand sie bereits mit Keimzeit, Tim Neuhaus, Dirk Zöllner, Bobo in White Wooden Houses und Konstantin Wecker auf der Bühne und spielte Konzerte in Österreich, Polen und Deutschland.
Ihre eigenen deutschen Songs schreibt Susi Koch lieber allein am Klavier, während sie für Auftritte in Clubs und auf größeren Bühnen stets die besten Musiker um sich versammelt. Mit ihrem ausdrucksstarken, deutschen Urban Pop aus Rostock und Berlin, mit Soul und Jazzeinflüssen, regt sie zum Nachdenken an und lädt zum Tanzen ein.
Das Benefizkonzert wird veranstaltet vom Hilfswerk des Lions-Club Waren-Röbel e.V., die Spenden kommen in diesem Jahr der THW-Jugend Waren (Müritz) und dem Projekt „Klinik-Clowns“ im MediClin Müritz-Klinikum zugute.

 

Konzertbeginn im Bürgersaal in Waren (Müritz): 17.03.2017 um 19:30 Uhr

Kartenvorverkauf:
Waren (Müritz) Information, Neuer Markt 21, 17192 Waren (Müritz)
Telefon: 0 39 91 / 74 77 90 oder 0 39 91 / 18 29-0
oder alle anderen Reservix-Vorverkaufsstellen

Ticketpreise: 20,00 € / 10,00 € (VVK) // 21,00 // 11,00 € (AK)