Martinsfest Waren (Müritz)

Martinsfest Waren (Müritz)

Der 11. November steht in Waren (Müritz) nicht nur im Zeichen des Karnevalsauftaktes. Auch das traditionelle Martinsfest lockt zur Abendstunde wieder zahlreiche Kinder mit ihren Eltern in die Warener Innenstadt.  Seit vielen Jahren wird hier das Programm zum Martinsfest in der St. Marienkirche abgehalten. Auf dem Neuen Markt singen und spielen ab 17 Uhr Mädchen und Jungen die Geschichten um den heiligen Martin.  In bunten Kostümen erzählen sie die Geschichte des heiligen Martin, der laut Legende vor über 1600 Jahren Nächstenliebe und Güte predigte und seinen Umhang während eines strengen Winters mit einem Bettler teilte. Im Anschluss ziehen die Gäste mit einem bunten Laternenumzug durch die Stadt zur katholischen Kirchgemeinde.