Mittwochs im Müritzeum

Mittwochs im Müritzeum
Foto: Volker Janke

MiM - Mittwochs im Müritzeum mit Themenvorträgen am 07.06.2017 um 18:30 Uhr

Fotos und Filme macht mittlerweile ein jeder, auf einfachste Art und Weise mit dem Handy. Doch wie fing das alles an, welche Technik gab es und wie begannen sich die Bilder zu bewegen?

Mit hundertfacher Vergrößerung und moderner Beamertechnik schlägt Volker Janke,  vom Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß, in seinem Vortrag eine Brücke vom Traum der bewegten Bilder bis hin zur Verwirklichung einer perfekten Illusion. „Ferne Welten, fremde Tiere - Die zauberhaften Bilder der Laterna magica“ heißt der MiM-Vortrag am Mittwoch, 07.06.2017 um 19:30 Uhr im Müritzeum, der Bilder aus einer Zeit zeigt, in der die Worte „Film und Kino“ noch gar nicht erfunden waren.

Herr Janke ergänzt damit thematisch die aktuelle Sonderausstellung im Müritzeum „Die Frühzeit der Photographie in Mecklenburg – Vom Porträt zur Landschaft“. Die Sonderschau ist noch bis zum 25. Juni 2017 täglich ab 10:00 Uhr im Müritzeum zu sehen.

Der Eintritt zur MiM-Veranstaltung ist kostenfrei. Mit einer Spende unterstützen Sie die Arbeit des Müritzeums.

 

Müritzeum
Das NaturErlebnisZentrum

Zur Steinmole 1
17192 Waren (Müritz