Silvesterwanderung am 31.12. um den Tiefwarensee

Silvesterwanderung am 31.12. um den Tiefwarensee

Schon traditionell ist die Silvesterwanderung um den Tiefwarensee in Waren (Müritz), die Erwin Reschke in diesem Jahr bereits zum 22. Mal organisiert. Treffpunkt für die Silvesterwanderung um den acht Kilometer langen Eislehrpfad ist auf dem Parkplatz am Brauhaus am Tiefwarensee. Von hier startet die Wanderung am 31. Dezember 2016 um 10 Uhr. Eingeladen sind alle, die Spaß in der freien Natur und Lust zum Wandern haben. Die Silvesterwanderung führt zunächst bis zum sechs Kilometer entfernten Werder. Hier gibt es eine Pause am Lagerfeuer mit Eintopfessen, Glühwein und Heißgetränken. Gegen 13 Uhr endet die Silvesterwanderung am Müritzer Brauhaus. Für Essen und Getränke wird ein Unkostenbeitrag von sechs Euro erhoben. Kinder sind frei.