Müritzportal

Inhaber: Stephan Radtke
Pappelweg 19
D-17192 Kargow

Kontakt

Müritzportal +49 173 21 9 33 98
DE
Müritzportal +49 173 21 9 33 98

Kunstmuseum in Malchow
Freizeittipps Malchow Mecklenburg

Das ehrwürdige Malchower Kloster beherbergte einst über tausend Damen, heute sind mit dem Kunstmuseum die Herren eingezogen. So dreht sich im Flügel des früheren Refektoriums aktuell alles um die Geschichte und das Schaffen regionaler Künstler. Die Kunstwerke und ein Teil des Nachlasses von Rudolf Gahlbeck (1895–1972), der in Malchow geboren wurde, befindet sich in den historisch-sanierten Räumen des Kunstmuseums.

Gezeigt werden Malerei und Musik bis hin zur Schriftstellerei des Künstlers, der als Multitalent in verschiedenen Kunstgattungen gilt. Auch Gemälde, Grafiken, Fotos sowie keramische Arbeiten von Sieghard Dittner (1924-2002) sind Teil des Nachlasses im Malchower Kunstmuseum. Weiterhin werden Werke von Friedrich-Franz Pingel (1904–1994) und Peter Hesse (1921–2008) gezeigt. Neben den Ausstellungsstücken des Künstler-Quartetts wird den Besuchern auch ein Einblick in die bis ins Mittelalter reichende Baugeschichte der Klosteranlage gewährt. So erfahren die Museumsgäste auch die Geschichte der Stiftsdamen, die das Malchower Kloster im 19. Jahrhundert bewohnten.

Museum Öffnungszeiten

April + Oktober
Dienstag – Sonntag
10:00 bis 16:00 Uhr

Mai bis September
Dienstag - Sonntag
10:00 bis 17:00 Uhr

November bis Dezember
Freitag - Sonntag
11:00 bis 15:00 Uhr

Kunstmuseum

 

Kloster 32-34
17213 Malchow
Tel (039932) 82392
E-Mail: info@kloster-malchow.de

Webseite

Eintrittspreise

 

Erwachsene: 5,00 €
ermäßigt 4,00 €
Kind: 3,00 €
Familienkarte: 13,00 €

Ermäßigte Eintrittspreise mit dem Malchower Museumsticket oder dem Klosterticket

Als kleiner Tipp – wer bei den Eintrittspreisen sparen möchte, der kommt mit dem Malchower Museumsticket in alle Museen von Malchow. Das Museumsticket bekommen Kinder und Ermäßigte für 15 Euro, Erwachsene zahlen einmalig 20 Euro.

Es können auch Eltern und Kinder mit der Familienkarte für 50 Euro nochmals sparen. Dafür gibt es Eintritt in das DDR-Alltagsmuseum Malchow, in das Mecklenburgisches Orgelmuseum, in das Kunstmuseum Kloster Malchow sowie in das Kiek in un wunner di.

Müritzportal | zwischen Müritz & Fleesensee | Müritzer Newsportal mit Stellenmarkt & Veranstaltungskalender für Müritz, Fleesensee & Mecklenburgische Seenplatte

Copyright © 2024 Müritzportal

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Müritzportal verwendet Cookies, um Euch einen besseren Nutzen zu bieten. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmt Ihr der Verwendung der Cookies zu und könnt den kompletten Service nutzen. Ihr könnt die Nutzung auch einschränken. Unter „Info“ erfahren Sie mehr über die hier verwendeten Cookies.

Die Webseite mueritzportal.de verwendet Cookies, um den Nutzern ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Diese werden – je nach kategorisierten Bedarf – in Ihrem Browser gespeichert, da sie für für den Betrieb der Seite unerlässlich sind. Wir verwenden auch Cookies von Drittanbietern sowie weitere, die zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Diese Cookies werden nur mit Ihrer Zustimmung in Ihrem Browser gespeichert. Sie haben auch die Möglichkeit, diese Cookies zu deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbedingungen.