Müritzportal

Inhaber: Stephan Radtke
Pappelweg 19
D-17192 Kargow

Kontakt

Müritzportal +49 173 21 9 33 98
DE
Müritzportal +49 173 21 9 33 98

Museum Mecklenburgische Seenplatte
Schliemann-Museum in Ankershagen
Museum Mecklenburgische Seenplatte

Wer kennt sie nicht, die sagenumworbene Geschichte um Troja, Hektor, Achilles, Helena und dem trojanischen Pferd? Dass eben diese Geschichte auch mit der Müritzregion, mit Ankershagen und direkt mit Heinrich Schliemann zu tun hat, wissen sicher die wenigsten. Heinrich Schliemann war ein deutscher Kaufmann und ein Sprachgenie, er lernte in Windeseile Latein und Altgriechisch. Durch seine Vorliebe zum Reisen und Entdecken, regte sich auch sein Forscherdrang. Zwischen 1870 und 1873 organisiere Heinrich Schliemann drei Grabungskampagne und konnte bedeutende Teile von Troja entdecken und freilegen.

 

Um genau diesen Heinrich Schliemann, der seine Kindheit in einem Pfarrhaus in Ankershagen in der Mecklenburgischen Seenplatte verlebt hat, geht es im Schliemann-Museum in Ankershagen. Seit Juni 2019 lüftet eine neue Dauerausstellung das bunte und abwechslungsreiche Leben Heinrich Schliemanns. Gleich zehn verschiedene Themenräume beleuchten die einzelnen Stationen in Schliemanns Leben.

  • Raum 1: Kindheit und Jugend in Mecklenburg
  • Raum 2: Der Traum von Amerika – Schiffbruch und Kaufmann in Amsterdam
  • Raum 3: Kaufmannskarriere in Russland und Bankier in Amerika
  • Raum 4: Schliemann: Sprachengenie und Weltbürger
  • Raum 5: Lebensmittelpunkt Athen und die griechische Familie, Tod in Neapel
  • Raum 6: Vom Kaufmann zum Wissenschaftler
  • Raum 7/8: Schliemann entdeckt die Mykenische Kultur
  • Raum 9: Tiryns, Orchomenos und andere Kleingrabungen
  • Raum 10: Schliemann der Troja-Ausgräber

Das Schliemann-Museum in Ankershagen befindet sich in dem alten Pfarrhaus, in dem Heinrich Schliemann als kleiner Junge aufwuchs. Hier finden die Besucher persönliche Dokumente, Fotos und Tagebucheintragungen, Zitate von Schliemann sowie Exponate von Zeitzeugen. So bekommen die Museumsgäste einen Einblick in den Menschen Heinrich Schliemann, den Multimillionär, fortschrittlichen Wissenschaftler und Archäologen, Autodidakten und Kosmopoliten.

Das Obergeschoss des Schliemann-Museums bietet jede Menge Platz für wechselnde Sonderausstellungen, einen Museumspfad, Wissensstationen und das alte Kinderzimmer Schliemanns. Somit haben auch die Jüngsten einen schönen Anlaufpunkt. Als weitere Höhepunkte gelten der große Museumspark mit dem archäologischen Spielplatz und der sechs Meter hohe und zehn Meter lange hölzerne Nachbau des Trojanischen Pferdes.

Auf dem Areal befindet sich zudem ein Museums-Café, das zum Verweilen einlädt. Das Schliemann-Museum ist Startpunkt für den Wanderweg „Auf Schliemanns Spuren“, der bis zur unweiten Havelquelle führt.

Veranstaltungen Schliemann-Museum in Ankershagen
Januar 15.01.2021, 16:30 Uhr Taschenlampenführung
Februar 05.02.2021 Sonderausstellungseröffnung „Herrenhäuser in Mecklenburg
  17.02.2021, 10:30-14 Uhr Bastelwerkstatt in den Winterferien
März 07.03.2021, 11-17 Uhr Osterbasteln 11-17 Uhr
April 01.04.2021, 10:30-14:00 Uhr Basteln zur Osterzeit für Ferienkinder
Mai 08.05.2021, 14:00 Uhr Sonderausstellungseröffnung der Kunstschau Kapogiannis
  16.05.2021 Internationaler Museumstag im Schliemann-Museum; Vortrag Prof. Schmied zu Ankershagener Legenden mit sagenhaften Basteleien
Juni 24.06.-22.07.2021, jeweils Donnerstag von 10:30-14 Uhr Kreativwerkstatt in den Sommerferien
Juli 18.07.2021, 10-18 Uhr Griechisches Fest
August 14.08.2021 Familientag im Schliemann-Museum „Auf den Spuren der Archäologen“
  21.08.2021, Beginn: 20:30 Uhr Openair-Kino im Museumsgarten - Filmgenuss der besonderen Art mit Picknick und Schmalzbroten
September 03.09.2021 Eröffnung der Sonderausstellung „Briefmarkensammlung Dieter Germanns.“
Oktober 23.10.2021, 13-17 Uhr Familientag im Schliemann-Museum, Gruselige Basteleien zu Halloween und bunte Laternenwerkstatt
November 27.11.2021, 11-17 Uhr Adventsbasteln
Dezember 04.12.2021, 11-17 Uhr Nikolausmarkt im Museumsgarten

 

Museum Mecklenburgische Seenplatte

Schliemann-Museum

 

Lindenallee 1

17219 Ankershagen

Tel. 039921 3252

info@schliemann-museum.de

Webseite

 

Schliemann-Museum Logo

in Ankershagen

Öffnungszeiten

April–Oktober
Di–So 10–18 Uhr

November–März
Mi–So 10–16 Uhr

Museum Mecklenburgische Seenplatte

Eintrittspreise

(Stand September 2020)

  • Erwachsene: 7,00 €
  • Erwachsene in der Gruppe : 5,50 €
    (ab 15 Personen)
  • Ermäßigt: 5,50 €
    (Schwerbehinderte, Studenten, Azubis, Arbeitslose, Schüler ab 17 Jahre)
  • Kinder (bis 18 Jahre) Eintritt frei
    (in Begleitung Ihrer Eltern/Großeltern/ähnlichen Erziehungsberechtigten Personen)
  • Führungen nach Anmeldung: 50,00 €
    Erwachsene (ab 15 Personen)

Müritzportal | zwischen Müritz & Fleesensee | Müritzer Newsportal mit Stellenmarkt & Veranstaltungskalender für Müritz, Fleesensee & Mecklenburgische Seenplatte

Copyright © 2021 Müritzportal

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Müritzportal verwendet Cookies, um Euch einen besseren Nutzen zu bieten. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmt Ihr der Verwendung der Cookies zu und könnt den kompletten Service nutzen. Ihr könnt die Nutzung auch einschränken. Unter „Info“ erfahren Sie mehr über die hier verwendeten Cookies.

Die Webseite mueritzportal.de verwendet Cookies, um den Nutzern ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Diese werden – je nach kategorisierten Bedarf – in Ihrem Browser gespeichert, da sie für für den Betrieb der Seite unerlässlich sind. Wir verwenden auch Cookies von Drittanbietern sowie weitere, die zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Diese Cookies werden nur mit Ihrer Zustimmung in Ihrem Browser gespeichert. Sie haben auch die Möglichkeit, diese Cookies zu deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbedingungen.