Müritzportal

Inhaber: Stephan Radtke
Pappelweg 19
D-17192 Kargow

Kontakt

Müritzportal +49 173 21 9 33 98
DE
Müritzportal +49 173 21 9 33 98

Stellenmarkt Müritz Öffentlicher Dienst
Freier Arbeitsplatz Sachbearbeiter Landschaftsschutz / Umwelt Waren (Müritz)
Stellenausschreibung öffentlicher Dienst Waren (Müritz)

Die Stadt Waren (Müritz) hat zum 01.07.2021 im Amt für Bau, Umwelt und Wirtschaftsförderung, Sachgebiet Umwelt/ Forsten/ Friedhof eine Stelle als Sachbearbeiter Landschaftsschutz / Umwelt (m/w/d) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden zu besetzen. Geboten wird ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden in der Entgeltgruppe 10 des TVöD – VKA.

 

Öffentliche Stellenausschreibung Stadt Waren (Müritz)

Die Stadt Waren (Müritz) hat zum 01.07.2021 im Amt für Bau, Umwelt und Wirtschaftsförderung, Sachgebiet Umwelt/ Forsten/ Friedhof eine Stelle als

Sachbearbeiter Landschaftsschutz / Umwelt (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden zu besetzen.

Das Sachgebiet Umwelt/Forsten/Friedhof ist u.a. für die Gestaltung gesunder, nachhaltiger Lebensbedingungen im Stadtgebiet von Waren (Müritz) und in deren Ortsteilen sowie für die biologische Vielfalt der Natur verantwortlich und hat diese zu fördern und zu entwickeln.

Um dieses Ziel zu erreichen, sind strategische Überlegungen zur Entwicklung der Freiflächen nach ökologischen und naturschutzrechtlichen Aspekten anzustellen, deren Pflege zu organisieren und die Ordnungsaufgaben wahrzunehmen.

Der Aufgaben- und Verantwortungsbereich umfasst:

  • Aufgaben der Landschaftsplanung und des Naturschutzes
  • Erarbeitung von landschaftsplanerischen Konzepten
  • Landschaftsplanerische Stellungnahmen zu förmlichen und nichtförmlichen Verfahren
  • Projektleitung bei Bau und- Entwicklungsmaßnahmen des Sachgebietes Umwelt/Forsten
  • Planung und Umsetzung von Ausgleichsmaßnahmen in der Bauleitplanung sowie deren digitalen Erfassung und Pflege; Pflege des Eingriffs- Ausgleichskatasters
  • Aufbau und Fortschreibung des Ökokontos für die Stadt Waren (Müritz)
  • Öffentlichkeitsarbeit Umweltschutz
  • Mitarbeit bei den Sitzungen des Umweltausschusses

Erwartet wird von den Bewerbern:

  • Einschlägiges abgeschlossenes Studium im Bereich Landschaftswissenschaften, Landschaftsplanung, Landschaftsentwicklung, Naturschutz bzw. vergleichbare Studienfachrichtungen bzw. mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Fachbereich einer Verwaltung
  • Kenntnisse der Umweltgesetze vor allem im Bereich Landschaftsplanung, Naturschutz und Ökologie, Wassergesetze, Baugesetzbuch und LBauO-MV
  • Verwaltungskenntnisse, Berufserfahrung und/oder Praktika im beschriebenen Aufgabenbereich der Landschaftsplanung sind erwünscht
  • Erfahrungen im Umgang mit geografischen Informationssystemen Archikart und Caigos sind wünschenswert
  • Führerschein (Klasse B)
  • Routinierte EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office) setzen wir voraus
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Ausschusssitzungen außerhalb der Kernarbeitszeit
  • Erwartet werden zudem eine selbständige, zielorientierte Arbeitsweise, eine hohe Belastbarkeit sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit

Geboten wird den Bewerbern:

ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden in der Entgeltgruppe 10 des TVöD – VKA.

sowie:

  • Qualifizierungsangebote
  • Familienfreundlichkeit (z. B. durch flexible Arbeitszeiten)
  • entsprechend den Vorgaben des TVöD zahlen wir ein jährliches Leistungsentgelt
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • gesundheitsfördernde und erhaltende Maßnahmen im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • aktive Gestaltungsmöglichkeiten in einer modernen Verwaltung

Bewerbungen schwerbehinderter Personen und diesen gleichgestellte behinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 09.06.2021 an die Stadt Waren (Müritz), Personal/ Organisation, Zum Amtsbrink 1, 17192 Waren (Müritz) oder in Form einer PDF-Datei mit maximal 15 MB an personalstelle@waren-mueritz.de. Eine verschlüsselte Form der Übertragung von Bewerbungsunterlagen per E-Mail ist nicht möglich. Mit der Übersendung der Bewerbungsunterlagen stimmen Sie der Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit diesem Personalauswahlverfahren zu.

Kosten im Zusammenhang mit der Vorstellung können nicht erstattet werden. Eingereichte Bewerbungsunterlagen senden wir Ihnen gerne zurück, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Müritzportal | zwischen Müritz & Fleesensee | Müritzer Newsportal mit Stellenmarkt & Veranstaltungskalender für Müritz, Fleesensee & Mecklenburgische Seenplatte

Copyright © 2021 Müritzportal

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Müritzportal verwendet Cookies, um Euch einen besseren Nutzen zu bieten. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmt Ihr der Verwendung der Cookies zu und könnt den kompletten Service nutzen. Ihr könnt die Nutzung auch einschränken. Unter „Info“ erfahren Sie mehr über die hier verwendeten Cookies.

Die Webseite mueritzportal.de verwendet Cookies, um den Nutzern ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Diese werden – je nach kategorisierten Bedarf – in Ihrem Browser gespeichert, da sie für für den Betrieb der Seite unerlässlich sind. Wir verwenden auch Cookies von Drittanbietern sowie weitere, die zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Diese Cookies werden nur mit Ihrer Zustimmung in Ihrem Browser gespeichert. Sie haben auch die Möglichkeit, diese Cookies zu deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbedingungen.