ANSOMMERN an der Müritz

von Müritzportal

Mecklenburgische Seenplatte in 48 Stunden erkunden

Ansommern an der Müritz

Das Wetter, die Temperaturen und das Angebot stimmen, Ansommern ist angesagt. Am Wochenende 04.06. bis 05.06.2016 ist Zeit zum Anbaden, Angrillen, Anpaddeln und Anraddeln. Jede Menge Ausflugsziele gibt es dafür an der Mecklenburgischen Seenplatte und die kann man mit dem 48 Stunden-Ticket, einem Angebot des Tourismusverbands Mecklenburgische Seenplatte und viele Partnern,  am kommenden Wochenende erkunden. Mit nur fünf Euro können Sie einen ganzen Tag das Land der 1.000 Seen im einstündigen Rhythmus mit Bustouren erkunden. Die Tickets und weitere Informationen gibt´s beispielsweise im Müritzeum. Dort können Sie auch gleich mit einem vergünstigten Eintritt starten, sich einen Überblick verschaffen und dann auf zur Erkundungstour ins eigene Land mit dem DAT-Bus oder dem PVM-Bus der Nationalparklinie direkt vor der Tür starten. Entdecken Sie die Müritzregion und die Mecklenburgische Seenplatte.

 

Zu den Ansommerpunkten in der Müritzregion gehören:

  • Die Müritz InWater – Boatshow in Rechlin vom 03. – 05. Juni auf dem Festplatz Rechlin. Im Rahmen der Müritz InWater - Boatsshow findet auch der 2. Müritz-Marathon in Rechlin statt.
  • Werftbesichtigung und Kranvorführung bei der Kuhnle-Tours - Hafendorf Müritz
  • kostenfreie Führungen für alle Technik- und Geschichtsbegeisterte gibt es im Luftfahrttechnischen Museum Rechlin
  • Anradeln an der Müritz vom Müritzparadies Naturferienpark am See. Hier gibt es am Bolter Kanal Leihfahrräder zum halben Preis
  • Tradition trifft Modernes an der Bolter Mühle unteranderem bei den Müritzfischern und am Wasserrad
  • Mit dem Kanu auf der "Alten Fahrt" heißt es bei MüritzKanu am Bolter Kanal. Mit dem Kanu geht es Müritz-Nationalpark zu den beiden 48-h-Haltepunkten nach Granzow (3h) oder  bis  zur Schlossinsel Mirow (ca. 4-6 h)
  • "Ansommern - Schnuppern" bei der Katamaran- & Surfmühle an der Müritz in Boeker Mühle
  • Frischer Fisch und eine große Auswahl an hausgebackenen Torten und Kuchen erwartet die Besucher im Boeker Restaurant Auszeit
  • Ebenfalls in Boek gibt es Kutschfahrten ab dem Gutshaus
  • Im Gutshaus in Boek bietet die Nationalpark-Information die barrierefreie Ausstellung "Die Fischer von Boek".
  • 4.000 Pflanzen verzaubern den Gutspark Friedrichsfelde in der Gemeinde Ankershagen. Zudem gibt es hier eine Wanderung zur Havelquelle
  • Deutschlands größtes Aquarium für einheimische Süßwasserfische kann man in Waren (Müritz) entdecken. Das Müritzeum bietet zum Ansommern zahlreiche Sonderkonditionen

Zurück