16. Müritz Sail vom 25. bis 28.05.2017

Auch 2017 heißt es wieder „Leinen los für das Kulturhighlight an der Mecklenburgischen Seenplatte“. Die 16. Müritz Sail  begrüßt vom 25.-28.05.2017 wieder über 60.000 Gäste in Waren (Müritz), natürlich auf der Müritz und in weiteren Städten und Gemeinden am Müritzufer. Dann werden mehrere Regatten, Outriggerrennen , Optirennen, Tauziehen auf dem Wasser, Wasserskishow, Parasailing, Kutterregatta, Drachenbootrennen, ein gigantisches Höhenfeuerwerk, Flottenparaden, Wasserflieger, Kanurennen, Fischerstechen und viele weitere Aktionen der Müritz Sail die Müritzer und Gäste der Mecklenburgischen Seenplatte begeistern. An der Uferzone wird es wieder zwei Bühnen, beide befinden sich wie gewohnt auf dem Hafengelände von Waren (Müritz), geben. Hier präsentieren sich vor allem regionale Musikgruppen und Einzelkünstler. Zahlreiche Stände und Attraktionen werden beide Bühnen zu einer riesigen Flaniermeile verbinden.

Maritime Veranstaltung Mecklenburgischen Seenplatte

Müritzsail Riesenrad Waren Müritz

Auf zwei Kilometern laden Händler, Schausteller und Gastronomen zum Bummeln in Waren (Müritz) ein. Am Donnerstag, dem Herrentag, werden der Schirmherr der Müritz Sail, Harald Kuhnle Geschäftsführer der Kuhnle-Tours GmbH, und Norbert Möller, Bürgermeister der Stadt Waren (Müritz), die Müritz Sail ganz offiziell eröffnen. Wieder mit von der Partie ist die Warener Wasserschutzpolizei. Nach dem Motto „Sicher dein Eigentum“, codieren die Beamten maritimes Zubehör am Freitag und Sonnabend im Yachthafen von Waren (Müritz).  Das Drachenbootrennen, das für Freitag geplant ist, erfreute sich in den zurückliegenden Jahren immer sehr großer Beliebtheit. Mehrere Mannschaften kämpften hier um den Sieg in verschiedenen Klassen. Ebenso bunt und spektakulär, wie der Tag die Müritz Sail bestimmt, wird das Feuerwerk am Sonnabend gegen 22:45 Uhr sein. Es wird wieder von Musik und einem Bootskorso begleitet und vom Wasser abgeschossen. Der Sonntag wird mit Vorführungen und vielen Showeinlagen bestritten.

Programm der Müritz Sail 2017

Donnerstag 25.05.17 Moderation Hafenbühne: Jörg Bludau


10.00 - 18.00 Buntes Programm, einschließlich kostenloser Schnuppermöglichkeiten rund um den Wassersport an der „Katamaran -und Surfmühle“ in Boeker Mühle ( 039823/21380 , surfmuehle.de ) Ostufer/Müritz
10.00 - 19.00 Besuch der Sonderausstellung „Die Frühzeit der Photographie in Mecklenburg – Vom Porträt zur Landschaft“ Müritzeum
10.00 - 19.00 Klettern im Kletterwald Müritz direkt an der B 192 Waren West
ab 10.00 Schausteller, Händler, Gastronomen, Aussteller laden zum Bummeln ein
11.00 - 20.00 Tandem fliegen mit dem Gleitsegel ( Vor der Anreise bitte telefonisch unter : 03991/7479820 erfragen, ob die Windstärken Tandemflüge gestatten.) Flugplatz Vielist
11.00 - 12.00 Flyjet, Nähe Nordmole Hafenbecken
11.00 - 13.00 Blasorchester Waren e.V. Hafenbühne
12.00 - 18.30 Rundflüge mit dem Müritz Sail Wasserflugzeug ab Steinmole außen Steinmole
12.15 - 18.00 Flyjet, Nähe Räucherschiff Steinmole
14.00 - 15.00 Shantychor Eisvogel / Lychen Hafenbühne
16.00 - 17.30 Kuhnle Tours präsentiert: OLDIE LIVE BAND / Leipzig Hafenbühne
18.00 - 18.30 Eröffnung der Müritz Sail mit dem „The Marching Saints Trio“durch den Bürgermeister der Stadt Waren (Müritz) Herr Norbert Möller und den Schirmherr der Müritz Sail Herr Harald Kuhnle Geschäftsführer der Kuhnle -Tours GmbH ,Flaggenparade und Bierfassanstich der Lübzer Brauerei Hafenbühne
18.30 - 19.30 Die SAGENhafte Stadtführung mit Klaus Lambrecht (Stadtführer) und Raik Matthews (CCW ) ab Hafenbühne
19.00 - 21.30 Stadtwerke Waren GmbH präsentiert: OLDIE LIVE BAND / Leipzig Hafenbühne

Freitag 26.05.17 Moderation Hafenbühne: Horst Marx


10.00 - 18.00 Buntes Programm, einschließlich kostenloser Schnuppermöglichkeiten rund um den Wassersport an der „Katamaran - und Surfmühle“ in Boeker Mühle ( 039823/21380 , surfmuehle.de ) Ostufer/Müritz
10.00 - 18.30 Rundflüge mit dem Müritz Sail Wasserflugzeug ab Steinmole außen Steinmole
10.00 - 19.00 Besuch der Sonderausstellung „Die Frühzeit der Photographie in Mecklenburg – Vom Porträt zur Landschaft“ Müritzeum
10.00 - 19.00 Klettern im Kletterwald Müritz direkt an der B 192 Waren West
11.00 - 20.00 Tandem fliegen mit dem Gleitsegel ( Vor der Anreise bitte telefonisch unter : 03991/7479820 erfragen, ob die Windstärken Tandemflüge gestatten.) Flugplatz Vielist
ab 12.00 Schausteller, Händler, Gastronomen, Aussteller laden zu Bummeln ein
12.00 - 17.00 Codierung von nautischen Geräten, Motoren und maritimen Zubehör - Boot der Wasserschutzpolizei Nordmole
13.00 - 13.30 Bootstaufe eines Bootes der Kuhnle Hausbootflotte Nähe Hafenbühne
13.30 - 16.00 Die WOGEWA Waren mbH präsentiert: Andreas Engel -STEPPENWOLF- MAFFAY- Showband mit Deutschlands bestem Peter Maffay Double auf der Hafenbühne
13.45 - 14.30 SUP -Einzelrennen/ Nord / Ostecke Hafenbecken Nähe Hafenadvokatur
Siegerehrung 14.30 Uhr vor Ort
14.00 - 14.45 Flyjet, Nähe Nordmole Hafenbecken
15.00 - 18.00 Flyjet, Nähe Räucherschiff Steinmole
15.00 - 17.00 Training der Segeljugendgruppe des WSV e.V. Binnenmüritz
15.00 - 17.00 Provinzial Kanuregatta 17.15 Uhr Siegerehrung Sports Area Pier 13 Hafenbecken
17.00 - 19.00 Kuhnle Tours präsentiert: BAD PENNY / Rostock Hafenbühne
18.30 - 21.30 Drachenbootrennen anschließend Siegerehrung Sports Area Pier 13 Stadthafen
20.00 - 22.00 Eventempfang durch den Bürgermeister/Schirmherr VIP`s, Schiff „Diana“ Steinmole
20.00 - 01.00 NDR 1 Radio MV Party mit STRESSEDOUT & DJ Mario Hafenbühne

Samstag 27.05.17 Moderation Hafenbühne: Horst Marx

16.00-22.00 Ralf Markert NDR 1 Radio MV
09.00 - 15.00 Radtour : Stadthafen Waren ( Müritz) - Eldenholz - Jabel - Silz - Malchow-Untergöhren- Göhren-Lebbin-Grabenitz-Klink-Steinmole/Adler
Waren( Müritz) (ab 08.30 Uhr Anmeldung Hafenbühne)
ab 10.00 Schausteller, Händler, Gastronomen, Aussteller laden zum Bummeln ein
10.00 - 16.00 Vorstellungen und Informationen der Bundespolizei , Nordmole
10.00 - 17.00 Codierung von nautischen Geräten, Motoren und maritimen Zubehör Boot der Wasserschutzpolizei Nordmole
10.00 - 17.00 Turnierangeln für jedermann Parkanlage Steinmole
10.00 - 18.00 Vorführungen der Taucher der Marine Nähe Hafenbüro Hafenbecken
10.00 - 18.00 Buntes Programm, einschließlich kostenloser Schnuppermöglichkeiten rund um den Wassersport an der „Katamaran -und Surfmühle“ in Boeker Mühle ( 039823/21380 , surfmuehle.de ) Ostufer/Müritz
10.00 - 18.30 Rundflüge mit dem Müritz Sail Wasserflugzeug ab Steinmole außen Steinmole
10.00 - 19.00 Klettern im Kletterwald Müritz direkt an der B 192 Waren West
10.00 - 19.00 Besuch der Sonderausstellung „Die Frühzeit der Photographie in Mecklenburg – Vom Porträt zur Landschaft“ Müritzeum
10.00 - 14.00 SUP Rundtouren ab Nordmole / Wellenbrecher ( Abendtouren nach Vereinbarungvor Ort)
11.00 - 20.00 Tandem fliegen mit dem Gleitsegel (Vor der Anreise bitte telefonisch unter : 03991/7479820 erfragen ob die Windstärken Tandemflüge gestatten.) Flugplatz Vielist
11.00 - 17.00 Offene Regatta - Kielbootcup, Binnenmüritz
10.00 Uhr Eröffnung durch den Warener - Segler - Verein e.V. Pier 13
11.00 - 12.00 Flyjet, Nähe Nordmole Hafenbecken
11.15 - 12.00 Big Band des Bundespolizeiorchesters Berlin Hafenbühne
12.15 - 18.00 Flyjet, Nähe Räucherschiff Steinmole
12.00 - 17.00 Seggerlingregatta, 10.30 Uhr Eröffnung beim WSV e.V. Binnenmüritz
12.45 - 13.30 BiG Band des Bundespolizeiorchesters Berlin Hafenbühne
14.00 - 17.00 SUP - Teamcup, 17.30 Siegerehrung Sports Area P13 Nähe P13
14.30 - 14.50 Übergabe Erinnerungsurkunden Radtour Steinmole /Adler
14.30 - 15.30 Stadtwerke Waren GmbH präsentiert: Luna Tanzatelier/ Rostock Hafenbühne
16.30 - 16.45 Übergabe des Förderpreises für hervorragende Jugendarbeit im Wassersport durch den Kuhnle -Tours Förderverein für junge Wassersportler e.V. vor der Hafenbühne
16.45 - 19.00 Kuhnle Tours präsentiert: ANY EXCUSE Irish Folk Klassiker und Hits der letzten 30 Jahre Hafenbühne
19.15 - 19.30 Siegerehrung Regatten Offene Regatta,Seggerlingregatta Hafenbühne
20.00 - 01.00 NDR 1 Radio MV Party mit TEST & DJ Mario Hafenbühne
22.50 - 23.00 Die Müritz Sparkasse präsentiert: das Höhenfeuerwerk vom Wellenbrecher aus geschossen, Schiffskorso Binnenmüritz

Sonntag 28.05.17 Moderation Hafenbühne: Horst Marx

11.00 -17.00 Leif Tennemann NDR 1 Radio MV
09.30 - 16.00 Vereinsmeisterschaft Segeln - Oberseen Binnenmüritz
ab 10.00 Schausteller, Gastronomen, Händler etc. laden zum Bummeln ein
10.00 - 11.45 Sponsorenregatta Binnenmüritz 11.50 Siegerehrung Pier 13
10.00 - 16.00 Vorführungen der Taucher der Marine Nähe Hafenbüro Hafenbecken
10.00 - 17.00 SUP Rundtouren ab Nordmole /Wellenbrecher
10.00 - 17.30 Rundflüge mit dem Müritz Sail Wasserflugzeug ab Steinmole außen Steinmole
10.00 - 18.00 Buntes Programm, einschließlich kostenloser Schnuppermöglichkeiten rund um den Wassersport an der „Katamaran -und Surfmühle“ in Boeker Mühle ( 039823/21380 , www.surfmuehle.de ) Ostufer/Müritz
10.00 - 19.00 Klettern im Kletterwald Müritz direkt an der B 192 Waren West
10.00 - 19.00 Besuch der Sonderausstellung „Die Frühzeit der Photographie in Mecklenburg – Vom Porträt zur Landschaft“ Müritzeum
11.00 - 20.00 Tandem fliegen mit dem Gleitsegel ( Vor der Anreise bitte telefonisch unter : 03991/7479820 erfragen, ob die Windstärken Tandemflüge gestatten.) Flugplatz Vielist
11.00 - 12.00 Flyjet, Nähe Nordmole Hafenbecken
12.15 - 16.00 Flyjet, Nähe Räucherschiff Steinmole
11.00 - 20.00 Tandem fliegen mit dem Gleitsegel ( Vor der Anreise bitte telefonisch unter : 03991/7479820 erfragen, ob die Windstärken Tandemflüge gestatten.) Flugplatz Vielist
13.00 - 15.00 Die WOGEWA Waren mbH präsentiert:
SEELENSCHIFFE Karat -Tribut Band Hafenbühne
13.00 - 16.00 Segelmodellsport - IOM + Morcze 870 + Victoria
Siegerehrung 16.00 Sports Area Pier 13
14.30 - 15.00 Schubkarrenrennen auf dem Wasser Nähe Hafenadvokatur Hafenbecken
15.00 -15.30 Fischerstechen Nähe Hafenadvokatur Hafenbecken
15.45 - 16.00 Siegerehrungen Schubkarrenrennen, Fischerstechen , vor der Hafenbühne
16.00 - 17.30 NDR 1 Radio MV präsentiert: TINO EISBRENNER & BAND Hafenbühne
16.15 - 16.30 Siegerehrung , Vereinsmeisterschaft - Oberseen, Sports Area Pier 13
18.00 Ende der Veranstaltung Änderungen vorbehalten

 

Mit dem Wasserflugzeug über die Müritz

Auch 2017 werden zur Müritz Sail wieder Rundflüge mit einem Wasserflugzeug angeboten. Dazu wurde die Firma Air Service Berlin CFH GmbH mit einem Wasserflugzeug Cessna 206 vertraglich gebunden. Mit diesem Flugzeug können bis zu vier Personen mitfliegen. Starten Sie zu einem einmaligen Flugerlebnis mit dem Müritz Sail Wasserflugzeug. Buchen Sie einen Rundflug und genießen Sie ein einmaliges Event. Beobachten Sie vom Flugzeug aus die weißen Segel auf dem größten Binnensee Deutschlands und das Panorama der Städte und Gemeinden an der Müritz. Ihr „Start -und Landeplatz“ befindet sich in Waren (Müritz) an der Steinmole außen, die Wegführung ist ausgeschildert. Buchungen können ab sofort über den Internetauftritt der Müritz Sail www.mueritzsail.net unter Highlights bei der Air Service Berlin CFH GmbH erfolgen. Selbstverständlich sind vom 20.- 22.05.16 täglich auch Buchungen vor Ort am Liegeplatz möglich. Für Fragen ist Wolfgang Steder unter 0170/3647676 erreichbar.

Feuerwerk am 27.05.17, 22:50 -23:00 Uhr

Das Feuerwerk ist jährlich ein Höhepunkt der Müritz Sail. Es wird wie in allen Jahren zuvor von der Müritz Sparkasse Waren präsentiert. Es wird auch in diesem Jahr vom Wellenbrecher im Stadthafen von Waren (Müritz) geschossen. Tausende von Besuchern werden sich auch in diesjährig wieder an diesem Spektakel erfreuen. Auch wenn das Flair zum Feuerwerk sich durch festlich beleuchtete Boote in den letzten Jahren durchaus verbessert hat, sind nach Ansicht der Veranstalter die Kapazitäten dahingehend auf der Müritz und vor allem in Waren (Müritz) noch lange nicht erschöpft. Wie in jedem Jahr, wollen die Veranstalter auch 2017 wieder den Versuch starten, passend zum Feuerwerk mehr Boote auf die Binnenmüritz zu locken, um sie in ein Lichtermeer zu verwandeln. Es wäre sehr schön, wenn viele, weitere Bootsbesitzer diesem Gedanken folgen und mit ihren Booten, das festlich beleuchtete Flair bereichern könnten. Machen Sie also mit und erfreuen Sie durch ihren Beitrag viele Menschen.

Sicherheit und Parken zur Müritz Sail

Die Sicherheit der Besucher ist auch im Jahre 2017 ein Schwerpunkt bei der Organisation der Müritz Sail. So wie in den letzten Jahren auch, werden die Veranstalter durch organisatorische und bauliche Maßnahmen (zusätzliche Schilder zu Rettungswegen bzw. Straßensperren) auf Schwerpunkte der Sicherheit und Sauberkeit auf dem Veranstaltungsgelände und angrenzende Bereiche Einfluss nehmen. Diese Maßnahmen können letztlich für die Besucher des Festes längere Wege nach sich ziehen. Anwohner der Rosenthalstraße müssen dann den Verbindungsweg in Richtung Alter Bahndamm nutzen, um zum Fest zu gelangen. Besucher des Festes die aus Richtung Papenberg kommen, sollten die Große Gasse nutzen. Des Weiteren möchten die Veranstalter hiermit unbedingt an die Vernunft, gerade der jugendlichen Besucher des Festes appellieren und sie bitten, keine zusätzlichen Getränke auf das Veranstaltungsgelände mitzubringen. Die Veranstalter werden durchaus von ihrem Recht Gebrauch machen, Rucksäcke und Taschen durch Sicherheitskräfte kontrollieren zu lassen. Bei Verstößen kann es zu Platzverweisen kommen.

In Waren (Müritz) wird wie jedes Jahr zur Müritz Sail (25.- 28.05.17) der Verkehr sehr wahrscheinlich schleppend vorankommen. Darauf sollten sich die Verkehrsteilnehmer unbedingt einstellen. Die Parkplätze im Bereich des Amtsbrink sind in diesem Jahr ohne Einschränkungen über die bekannten Straßen zu erreichen. Zusätzliche Hinweisschilder zu den vorgenannten Parkplätzen werden zeitgerecht aufgestellt. Auch wenn das Müritz Hotel Klink bereits geschlossen ist, besteht über P & R die Möglichkeit, per Schiff zum Veranstaltungsgelände zu fahren. Vermeiden Sie Stau und Parkplatzprobleme und nutzen Sie die kostengünstigen Parkplätze am ehemaligen Müritz Hotel - Klink (Stunde ca. 30 Cent).