von Müritzportal (Kommentare: 0)

Mecklenburger Seen Runde 2017

Mecklenburger Seen Runde 2017

Bei der vierten Auflage der Mecklenburger Seen Runde werden vom 26. - 27. Mai 2017 über 3.000 Fahrradfahrer an den Start gehen und sich den angebotenen Strecken, von Mini für Kinder, über 90 Kilometer exklusiv für Frauen und der 300 Kilometer langen Fahrradstrecke stellen. Der Start für die Mecklenburger Seen Runde erfolgt jeweils in Neubrandenburg.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Badestrände an der Seenplatte ausgezeichnet

Badestrände an der Seenplatte ausgezeichnet

Deutschland hat insgesamt, nach Zypern, Malta, Griechenland, Italien und Kroatien, die meisten Badegewässer, die in Europa mit über 90 Prozent als ausgezeichnet und gut eingestuft sind. Allein in Mecklenburg-Vorpommern wurden im vergangenen Jahr 493 Badestellen mit insgesamt 2.604 Badegewässerproben analysiert. In 11 Proben wurden die Höchstwerte für Indikatorkeime (E.coli und Enterokokken) überschritten; allerdings waren die Nachproben unauffällig. Im Ergebnis sind 479 (97,5 Prozent) Badestellen als „ausgezeichnet“ oder „gut“ bewertet worden (89,5 Prozent „ausgezeichnet“).

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Traditionself des Hamburger Sportvereins in Stavenhagen

Traditionself des Hamburger Sportvereins in Stavenhagen

Die Traditionself des Hamburger Sportvereins ist am kommenden Sonnabend, den 27. Mai 2017, im Stavenhagener Waldstadion. Das Spiel gegen den Stavenhagener SV v. 1863 e.V. wird um 13 Uhr angepfiffen.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Versuchter Betrug durch falschen Polizisten am Telefon mit der Nummer 110

Betrugsversuch in Neubrandenburg

Versuchter Betrug durch falschen Polizisten am Telefon mit der Nummer 110: Die Polizei möchte auch in diesem Fall die Bevölkerung vor derartigen Betrügern warnen. In dem geschilderten Fall hat sich der Unbekannte zum einen als Polizist ausgegeben und zum anderen erschien im Display des Telefons die Nummer 0395-110. Dabei handelt es sich um die Vorwahl von Neubrandenburg und die Notrufnummer der Polizei. Bitte beachten Sie: Sie können zwar jederzeit die 110 anrufen, jedoch besteht nicht die technische Möglichkeit, dass die 110 Sie anruft. Erscheint diese Nummer im Display ist das ein eindeutiges Zeichen für Betrug.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Sonnenuntergang an der Müritz

Sommerwetter an der Müritz

Der Sommer hat die Müritzregion wieder in ein traumhaftes Farbenmeer verwandelt und verwöhnt Einheimische und Urlauber mit wunderschönen Sonnenuntergängen am Müritzufer. Auch in den kommenden Tagen, an denen auch die Müritz Sail nach Waren (Müritz) lockt. Weitere Veranstaltungen zwischen Waren (Müritz) und Penzlin, zwischen Röbel/Müritz und Malchow befinden sich im Veranstaltungskalender auf dem Müritzportal.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Rostocker Citylauf

Rostocker Citylauf

Am Wochenende stand in Rostock der 25. E.ON Citylauf auf dem Programm. Angeboten wurden ein Halbmarathon, der 7 km und 10 km Volkslauf, ein 3,5 km Schnupperlauf sowie der 5 x 3,5 km-Staffellauf sowie die 5 x 5 km-Jubiläumsstaffel. Auch unsere Müritzer Sportler der Laufgruppe SV Waren 09 gingen an den Start, um sich beim strahlendem Sonnenschein und über 23 Grad Celsius zu beweisen.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Schwimmkurse in Waren (Müritz)

Schwimmkurse in Waren (Müritz)

Über ein Drittel der Kinder und Jugendlichen in Deutschland können nicht oder nur schlecht schwimmen. Bei den zehnjährigen Kindern, die die Grundschule verlassen, ist es bereits jedes zweite Kind, das nicht sicher schwimmen kann. Dieser traurigen Statistik will die DRK Wasserwacht auch in diesem Jahr entgegen wirken und bietet in den Sommerferien mehrere Schwimmkurse in Waren (Müritz) an. Die Schwimmkurse der DRK Wasserwacht werden am Volksbad in Waren (Müritz) durch ausgebildete Schwimmtrainer und Rettungsschwimmer durchgeführt.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Polizei Röbel/Müritz

Volltrunken durch die Seenplatte

Gestern kurz vor 19:00 Uhr kam von einer Tankstelle in Röbel der Hinweis, dass ein PKW -Fahrer offenbar so betrunken ist, dass er sich an der Tanksäule festhalten muss. Der sofort eingesetzte Funkstreifenwagen konnte den verdächtigen Audi A3 kurz hinter Röbel auf der L24 in Richtung Gotthun fahrend stellen. Der 42-jährige Fahrer des Audis hatte bei der Atemalkoholprüfung einen Wert von 3,26 Promille aufzuweisen. Drei kleine Biere habe er getrunken, gab der Mann, der in der Nähe von Malchow das Wochenende verbringt, an.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Zimmerbrand Feuerwehr Plasten

Feuerwehr Plasten im Einsatz

Jede Menge zu tun gab es heute für die Freiwillige Feuerwehr Plasten. So gab es am Nachmittag eine Alarmierung zum Küchenbrand, der durch eine Fettexplosion ausgelöst wurde, und einen schweren Verkehrsunfall, bei dem eine eingeklemmte Person befreit werden musste. Jede Menge Gaffer verfolgten diese Szenarien – doch die waren heute ausdrücklich erwünscht.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Jugendfeuerwehr Penzlin

Amtsfeuerwehrtag Penzliner Land

Das kleine beschauliche Dorf Krukow war am Sonnabend fest in Feuerwehrhand. Auf der großen Freifläche hinter dem Gutshaus rückten pünktlich um 8 Uhr die Löschfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehren aus dem Amt Penzliner Land an und Mädchen und Jungen, Frauen und Männer sprangen aus den roten Autos. „Herzlich willkommen zum Amtsausscheid der Feuerwehren und Jugendfeuerwehren“, begrüßte Amtswehrführer Uwe Henning die Löschmannschaften und schickte zuerst die Kinder auf die Wettkampfstrecke.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Fahr Rad, aber sicher Verkehrswacht Müritz

Fahr Rad, aber sicher

„Fahr Rad, aber sicher“, mahnt die Müritzer Verkehrswacht. Aber die Ehrenamtlichen predigen nicht nur, sondern arbeiten aktiv im Rahmen der Prävention und stellen Sicherheitskonzepte auf. So auch am Sonnabend vor dem Regionalstandort Müritz am Warener Amtsbrink. Hier bauten die Mitglieder der Verkehrswacht einen Fahrradparcours auf und lockten Kindern und Jugendlichen mit zahlreichen Aktionen zum Mitmachen. Zwar schnell, aber fehlerfrei und sicher, galt es schließlich Kegel und Pylonen, die als Hindernisse aufgebaut wurden, mit dem Fahrrad zu umrunden.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

KTS Torpedoschnellboot Rechlin

Rechliner Torpedoschnellboot erkunden

Die Jahre, in denen das kleine Torpedoschnellboot KTS 925 über die westliche Ostsee innerhalb der DDR-Grenzen mit bis zu 95 km/h patrouillierte sind schon lange vorbei. Doch das 1976 in Dienst gestellte Schiff ist noch lange nicht in Vergessenheit geraten. Als eine langjährige Leihgabe von Peter Tamm, einem Ex-Springer Manager aus Hamburg, ist es im Luftfahrttechnisches Museum Rechlin zu sehen. Am 20. Mai wird es wieder einen Tag des „Offenen KTS-Bootes“ von 10:30 - 16:30 Uhr geben.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Irrgarten Bollewick

Irrgarten in Bollewick

Strahlendblauer Himmel und ein grünes Labyrinth laden in den Bollewicker Irrgarten, der gestern die Saison eröffnet hat. Bis zum 30. Juni hat der Irrgarten donnerstags bis sonntags und an Feiertagen von 10 - 18 Uhr geöffnet. Ab 01. Juli dann täglich bis Ende der Sommerferien. Am 01. juni ist im Bollewicker Irrgarten eine Veranstaltung zum Kindertag geplant.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Eingeschränkter Radioempfang NDR 1 Radio MV

Eingeschränkter Radioempfang NDR 1 Radio MV

Radiohörer in den Regionen Waren (Müritz) und Röbel müssen sich am Dienstag, 23. Mai, zwischen 10.05 und 12.00 Uhr auf Einschränkungen beim Radioempfang einstellen. Betroffen davon sind die Hörer von NDR 1 Radio MV, die ihr Programm über die Frequenz 88,5 MHz empfangen. Zwischen 10.05 Uhr und 12.00 Uhr wird diese Frequenz aufgrund von Wartungsarbeiten der Firma Mediabroadcast am Sendemast abgeschaltet werden.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Waren (Müritz) Tag der Zahngesundheit

Müritzer Kinder mit gesunden Zähnen

Den Mädchen und Jungen der Warener Kita „Haus Sonnenschein“ wurde heute auf den Zahn gefüllt. Zehn zukünftige zahnmedizinische Angestellte besuchten die Kinder in der Goethestraße und starteten ihr Projekt „Gesund beginnt im Mund“ mit einem reichhaltigen Frühstücksbüfett. „Unsere Schüler haben sich für diesen Tag verschiedene Stationen ausgedacht und alles für die Kinder organisiert“, verriet Klassenlehrerin Carola Nagel vom Regionalen Beruflichen Bildungszentrum Müritz.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Besuch bei der Wasserschutzpolizei Waren (Müritz)

Besuch bei der Wasserschutzpolizei Waren

Ihre Heimatstadt Waren (Müritz) wollen die Vorschulkinder der Kita „Friedrich Fröbel“ genau kennenlernen. Aus diesem Grund haben sich die Lütten in den vergangenen Wochen regelmäßig auf Erkundungstour begeben und verschiedene Bereiche im mecklenburgischen Soleheilbad erkundet. Heute Vormittag schauten die Mädchen und Jungen bei der Warener Wasserschutzpolizei vorbei und hatten jede Menge Fragen im Gepäck. Mit einem freundlichen „Hallo“ wurden die Kinder durch die Beamten begrüßt, doch die hatten nur Augen für die viele Technik, die bereits auf die Besucher wartete.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Keramik Mario Knobloch aus Panschenhagen

Kunst im Leben

Der Töpfer und Keramiker Mario Knobloch aus Panschenhagen ist weit über die Grenzend er Müritzregion durch seine roten Keramiken bekannt. Ende des vergangenen Jahres hat der Künstler dem Neustrelitzer Hospiz seine Zusage für die vierte Auflage des Projektes „Kunst im Leben“ gegeben und angefangen verschiedene Ausstellungsstücke zu fertigen. Anfang des Jahres, am 16. Januar, verstarb Mario Knobloch plötzlich. „Umso dankbarer sind wir, dass seine Ehefrau Undine Gipp-Knobloch die Werke vollendete und heute ausstellt“, erklärte Uwe Jahn, Geschäftsführer des DRK Kreisverbandes Mecklenburgische Seenplatte e.V., anlässlich der gestrigen Vernissage.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Fahrradservicestation Waren (Müritz)

Fahrradservicestation Waren (Müritz)

Gemeinsam mit den Veranstaltern der Mecklenburger Seen Runde hat die Stadt Waren (Müritz) heute um 11 Uhr die erste „öffentliche“ kostenfreie Fahrradservicestation am Info-Point der Kur-und Tourismus GmbH im Altstadthafen einweihen. „Es ist eine schöne Service-Geschichte, die auch weitere Zielgruppen anlocken soll. Als Zentrum des Tourismus hat Waren (Müritz) die „Nase“ weit vorne“, ist sich Detlef Koepke als Cheforganisator Mecklenburger Seen Runde sicher.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Röbel Haus des Gastes

Frag doch mal den Bürgermeister

"Frag doch mal den Bürgermeister" heißt es heute ab 16 Uhr im Röbeler Haus des Gastes. Der Seniorenbeirat der Stadt Röbel hat heute das Stadtoberhaupt, Röbels Bürgermeister Andreas Sprick, zu einer Gesprächsrunde eingeladen. In einer offenen Gesprächsrunde soll es unter anderem um das Thema öffentlicher Nahverkehr gehen.

Weiterlesen …

von Müritzportal (Kommentare: 0)

Schuldnerberatung Infoveranstaltung Waren Müritz

Aktionswoche Schuldnerberatung

Als Mitglied der Landesarbeitsgemeinschaft der Schuldnerberatung Mecklenburg-Vorpommern e.V. nimmt die Müritzer Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatungsstelle des Perspektive e. V. die diesjährige bundesweite Aktionswoche der Schuldnerberatung zum Anlass, ein umfassendes Bild der Beratungsvielfalt darzustellen und über die Möglichkeiten und Arbeit zu informieren. Die anerkannte Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatungsstelle des Perspektive e. V. lädt am 21. Juni 2017 recht herzlich alle interessierten Bürger, Organisationen und Netzwerkpartner zu informativen und offenen Gesprächen ein.

Weiterlesen …