Touristinformation

Tourist-Information Rechlin

Haus des Gastes und des Bürgers Rechlin

Müritzstraße 51
17248 Rechlin

 


Telefon: 039823 21261
Telefax: 039823 21267

E-Mail: info@mueritzferien-rechlin.de

Webseite

Öffnungszeiten

Haus des Gastes und des Bürgers Rechlin

Oktober bis April
Montag bis Freitag: 09.00 - 16.30 Uhr

Mai
Montag bis Freitag: 09.00 - 17.00 Uhr

Juni / September
Montag bis Freitag: 09.00 - 17.00 Uhr
Samstag: 10.00 - 14.00 Uhr

Juli und August
Montag bis Freitag: 09.00 - 18.00 Uhr
Samstag / Sonntag: 10.00 - 17.00 Uhr

An Feiertagen gesonderte Öffnungszeiten.

Erholungsort Rechlin

Erholungsort Rechlin
  • Umfangreiche Informationen und Tipps zur Gestaltung des Urlaubsaufenthaltes

  • Vermittlung von Unterkünften

  • Verkauf von Rad-, Wander- und Gewässerkarten sowie Souvenirs

  • Verkauf von Touristenfischereischeinen und Angelkarten

  • Verleih von Fahrrädern
  • Karten-Vorverkauf für Veranstaltungen

  • Radlertankstelle für E-Bikes

  • Schlüsselservice für Ferienobjekte


Tourist-Information Rechlin - Haus des Gastes und des Bürgers

Erholungsort Rechlin

Rechlin, eine Kleinstadt am Südufer der Müritz, liegt direkt am südlichen Tor des Müritznationalparks. Neben dem zwölf Kilometer langen Südostufer der Müritz umsäumen zahlreiche weitere Seen Rechlin. Trotz seiner sehr guten Infrastruktur, Rechlin liegt an der Bundesstraße 198 und unweit der Bundesautobahn A19, ist Rechlin ein ruhiges beschauliches Städtchen mit hohem touristischem Wert. Jährlich verbucht Rechlin über 150.000 Übernachtungen in über 1.500 Rechliner Gästebetten, die in Ferienwohnungen, Ferienhäusern und Hotels zu finden sind. Hinzu kommen zwei Campingplätze und eine Marina für den Bootsurlaub.

Rechlin selber ist eine kleine Gemeinde im Süden der Mecklenburgischen Seenplatte und unmittelbar am Ufer der Müritz gelegen. Hier leben etwa 2.100 Einwohner. Als sehenswerte Ausflüge gelten der Yacht- und Seglerhafen sowie das Hafendorf Müritz Rechlin.