Ziegenhof Kraase öffnet wieder

von Müritzportal

Ab Ostersamstag darf wieder gemeckert werden

Ziegenhof Kraase öffnet wieder

Ein lauter Pfiff von Holger Kuhr und schon trabt die Ziegenherde ordentlich hintereinander über die große Weide. „Wenn mein Mann sie ruft, wissen die Ziegen, dass es an den Melkstand geht“, erklärte Birgit Kuhr in Kraase. Und dieses Spektakel können ab dem Ostersamstag wieder die Besucher des Ziegenhofs in Kraase miterleben. Da es in den vergangenen Wochen ordentlich Nachwuchs bei den Ziegen gab, lohnt sich ein Besuch auf alle Fälle. Denn neben den bekannten weißen Ziegen gehören auch braune Harzer Ziegen und natürlich Lämmchen Ferdinand dazu. „Etwa 700 Liter pro Ziege gewinnen wir pro Jahr“, erläutert Birgit Kuhr, die auf dem Ziegenhof auch ein kleines Café betreibt.

Zurück